obsidian gebäude
bild architektur klein

Kombination von Architektur, Lage und Technik


Das Geschäftshaus Obsidian ist das erste Hochhaus, welches nach dem neuen Leitfaden für Hochhäuser der Stadt Zürich realisiert wurde. Der Bau differenziert sich durch seine Gestaltung wesentlich von anderen Bürohäuser und schafft somit eine eigene Identität.

Es ist gelungen, im zentral gelegenen Altstetten ein Büro-Hochhaus zu entwickeln, das die Bedürfnisse und Wünsche einer hochkarätigen Mieterschaft hinsichtlich Eleganz, Grosszügigkeit und Funktionalität erfüllt.

Damit erklärt sich auch die Wahl des schwarzen, eleganten Vulkangesteins Obsidian als Namensgeber.